FDP.Die Liberalen Nidwalden #Möglichmacher

Nur wenn wir künftig wieder vermehrt zusammen stehen, können wir Krisen und neue Aufgaben bewältigen. Wir sind dafür bereit!

In den letzten zwölf Monaten haben uns Begriffe wie «einschneidende Massnahmen» oder «social distancing» täglich begleitet: Wenig oder kaum Besuche von Freunden oder Verwandten, Veränderungen in unserer Berufs- und Arbeitswelt, Homeschooling, partieller Wegfall von Fitness- und Freizeitaktivitäten und massive Einschränkungen unserer persönlichen Entwicklung waren nur einige der Konsequenzen, die diese Begriffe in unserem Leben nach sich zogen.  

In solchen Krisenzeiten werden Menschen umso wichtiger, die uns Mut machen und nicht aufgeben. Zu diesen Personen zählen zahlreiche Mitglieder der FDP Nidwalden. Sie haben sich vorgenommen, einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten und sich für unser Wohl einzusetzen. Unsere «Möglichmacher:innen» stammen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Viele unter ihnen setzen sich bereits heute für unsere politischen Rechte ein, andere wiederum engagieren sich für Kinder und Jugendliche und wiederum andere machen sich für die Natur oder die Umwelt stark. Zu den Möglichmachern gehören aber nicht nur Einzelpersonen, sondern auch ganze Unternehmen. Auch ihr Beitrag für unser Kanton ist von enormem Wert.  

Ich möchte mich an dieser Stelle bei jeder Möglichmacherin und jedem Möglichmacher bedanken. Ihr macht uns Mut, nicht aufzugeben und anderen Menschen zu helfen. Ich bin gespannt, welche Geschichten ihr uns bald erzählen werdet.  

Mehr Informationen erhalten Sie unter:  www.möglichmachen.ch 

Raphael Bodenmüller, Präsident